• hotel-wilma-nals-ok
  • Bild
  • Bild
  • hotel-wilma-nals-weinkeller
  • Zimmer Bergrose
  • hotel-wilma-nals-pool

Lymphdrainierde Behandlung

Lymphdrainierende Behandlung

Bei der Lymphdrainage handelt es sich um eine Sonderform der Massage, die oft bei starken Schwellungen eingesetzt wird. Diese Schwellungen entstehen, wenn sich die Lymphflüssigkeit gestaut wird. Der Körper kann auch zu viel davon produzieren, so dass die Menge von den Lymphbahnen nicht mehr ausreichend abtransportiert werden kann. Nach Operationen oder der Entfernung von Lymphknoten werden die Lymphknoten u8nd Lymphbahnen verletzt, Flüssigkeit kann nicht mehr optimal abtransportiert werden.

Mit Hilfe von speziellen Massage- und Grifftechniken sollen Stauen im Gewebe aufgelöst, der Lymphabfluss gefördert werden.

Die Behandlung bewirkt:
•eine Verbesserung der Lymphbildung
•eine Anregung der Eigenbewegung (Motorik) der Lymphgefäße, sodass mehr Lymphe transportiert wird – der Lymphstau geht zurück
•eine Verschiebung von Lymphe und Gewebsflüssigkeit
•eine Lockerung des Bindegewebes

Lymphdrainage wird häufig auch kombiniert eingesetzt

Ganzkörpermassage |50 Min. | 60,00 €
Beine |25 Min. | 40,00 €

Bild